Zum Inhalt springen

Priesterjubiläum Pfarrer Weber

Am 09.07.23 durfte Pfarrer Konrad Weber sein 25jähriges Priesterjubiläum feiern. Mit einem Festzug wurde Pfarrer Weber in das Gotteshaus hineinbegleitet. Mit einem feierlichen Festgottesdienst mit Kirchenchor und Festprediger Pater Christoph Heinzmann wurde der Festtag eröffnet. Erstkommunionkinder brachten dem Jubilar Glückwünsche dar. Später, beim gemeinsamen Pfarrfest hinter der Kirche, schlossen sich viele Hororatioren und die Ministranten mit einem flotten Glückwunschlied an.

Videos

Priesterjubiläum Pfarrer Konrad Weber

Pfarrer Konrad Weber

Kontaktlos oder mit Maske und Abstand: die Aktion Dreikönigssingen im Bistum Eichstätt

Sternsingerinnen und Sternsinger in Corpus Christi in Nürnberg
Die Aktion Dreikönigssingen ist dieses Mal wieder von der Coronapandemie geprägt. Wie genau sie stattfindet, entscheiden die Pfarreien selbst.

"Zeichen setzen" - ein Kreuzweg

Zwischen Denkendorf, Zandt und Irlahüll im Bistum Eichstätt hat eine Gemeindereferentin einen Kreuzweg gestaltet, der so gut ankommt, dass er nun von einigen anderen Pfarreien übernommen wird. Die Fernsehredaktion der Diözese berichtet.

Besonderer Ort: die heilige Barbara in Irlahüll

Bei Irlahüll erinnert eine Kapelle über dem ICE-Tunnel an die heilige Barbara. pde-Foto: Anika Taiber-Groh
Im Advent spielen auch einige Heilige eine besondere Rolle – zum Beispiel die heilige Barbara. Ihr Gedenktag ist der 4. Dezember. Viele stellen an diesem Tag einen Zweig von Obstbäumen oder Forsythien ins Wasser, bis Weihnachten soll dieser dann...

Pastoralbesuch des Bischofs in Denkendorf

Bischof Gregor Maria Hanke bei seinem Besuch im Kindergarten Marienheim in Denkendorf
Nach dem Kirchenrecht gehört es zu den Aufgaben des Bischofs, regelmäßig die Pfarreien seines Bistums zu besuchen. Für den Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke sind diese Pastoralbesuche aber keine reine Pflichtaufgabe. Er will mit den Menschen ins...

Serie: Der Kreuzweg in Zandt

Der Kreuzweg in Zandt. pde-Foto: Anika Taiber
Sie hängen seit Jahrhunderten in den großen Pfarrkirchen genauso wie in kleinen Kapellen und zeigen das Leiden Jesu Christi bis in den Tod: Kreuzwege. Einige der ältesten Exemplare im Bistum Eichstätt stellt eine Serie zur Fastenzeit vor. In der fünften...

Die Asylbewerberunterkunft in Denkendorf

Die Aslybewerberunterkunft in Denkendorf
Jeden Tag machen sich Menschen in Afrika und dem Nahen Osten auf den Weg. Sie fliehen. Ihr Ziel ist Europa. Die Gründe, warum sie ihr Land verlassen, sind unterschiedlich, der Weg ist aber immer gefährlich. Auch im Bistum Eichstätt sind Flüchtlinge...